JOB PROFILING FÜR ARBEITGEBENDE

The Perfect Match im Recruiting

Mitarbeiter Kompetenzen und Unternehmenskultur verbinden

Ein objektives Methode für Recruiting Maßnahmen und Personalauswahl

 

Vorteile

Employer Branding: Werte-Profile definieren für eine zielgruppengerechte Ansprache

Arbeitgeberprofil schärfen

Zielgruppe / Jobprofil definieren

Messbare Werte definieren und matchen

Ergebnisse für eine effiziente Bewerberauswahl nutzen

Kreise

Wen suchen Sie und wie gut kennen Sie Ihre Zielgruppe?

Wie wir ein Stellenprofil in Verbindung mit Ihrer Bewerber Persona (Zielperson) definieren erfolgt in einem Workshop.

Teilnehmende auf Kundenseite sind idealerweise nehmen mindestens eine Führungskraft und ein Mitarbeitende*r aus dem Fachbereich teil.

Warum ein Workshop?

In einem Workshop werden wir ein Job Profil entwickeln. Die Ergebnisse sind Basis für alle Texte auf Ihrer Karriereseite und den Stellenanzeigen. Nur so ist die passende Kommunikation mit Ihrer Zielgruppe, und Auswahl der passenden Online-Kanäle möglich.

Ablauf

Teil I Intro

Briefing Gespräch mit Fragen zu Zahlen und Fakten zum Job Profil – Hard Facts, Aufgaben, Qualifikation usw.  

Teil II Jobprofil für den „perfekten Match“

Was prägt ihr Denken und Handeln meiner Zielperson im Job? Auf welche Arbeitsumgebung + Unternehmens-Kultur trifft sie bei uns? Erwartungen und Anforderungen der Zielperson für den „Perfect Match“ miteinander abstimmen.

Methode: Gemeinsame Durchführung des Function Profilers (Online Tool) pro Job Profil. Wissenschaftlich valide Werte-Messe-Methode von Profile Dynamics® basierend auf dem Wertesystem von Professor Claire Graves.

Anschließend

Schriftliche Auswertung des Workshops und Übergabe von Maßnahmenempfehlungen.

______________________________________________________

Ansprechpartnerin: Andrea Erdmann –

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. – Tel. 0177 763 1198